Unsere Geschichte

1931-2021

Helene Kauffmann gründete 1931 mit Ihrem Mann Walter Kauffmann die Firma Foto-Kauffmann. Angefangen hat alles so wie es viele Handwerker zu dieser Zeit taten, in der eigenen Wohnung. Leider kam ihr Mann Walter nicht aus dem Krieg zurück. So führte sie als zweifache Mutter den Betrieb allein weiter.

Ihr Sohn Friedrich Kauffmann, wurde zum Meisterfotografen und ein Mitglied der Prüfungskommission in der Berliner Handwerkskammer. Der Grundstein für das heutige Unternehmen wurde gelegt. 

Mann steht in einer Dunkelkammer und entwickelt Fotos.

In dieser Zeit war Fotografie noch etwas Außergewöhnliches und Besonderes. Für uns ist sie das bis heute geblieben. Auch in Zeiten der Digitalen Foto und Computertechnik ist der Blick des Menschen hinter der Kamera und das Gespür für das richtige Motiv nicht zu ersetzen. 

Mit dem Wandel der Zeit sind wir gewachsen und nicht stehen geblieben. Unser Geschäft haben wir ausgebaut und in verschiedene nahe liegende Branchen erweitert. Aus dem Einzelunternehmen Foto Kauffmann, wurde die Kauffmann Studios GmbH.

So ist es uns gelungen, Liebe, Erfahrung und Innovation zu vereinen, um für unsere verschiedenen Kunden das bestmögliche Ergebnis zu erschaffen.

Heute arbeitet die dritte und vierte Generation Fotografen, Videografen und Designer mit dem Namen Kauffmann unter dem Schirm der Kauffmann Studios GmbH.